SPO-MAN.handballcup

Wolfenbüttel 1 gewinnt SPO-MAN.handballcup 2017

Der diesjährige SPO-MAN.handballcup fand am 22.11. wie gewohnt in der Burgsporthalle Gebhardshagen statt.    Am Ende des Tages konnte sich die erste Mannschaft von der Ostfalia Wolfenbüttel den Titel sichern, die beiden Salzgitteraner Teams scheiterten beide als Gruppendritter. Das SPO-MAN Team hatte hier denkbar knapp das Nachsehen gegenüber Hannover 2 mit einem geworfenen Tor weniger.

Die Nerven verhindern den erhofften Cup-Gewinn

Es soll wohl einfach nicht sein! Super gespielt und doch nicht gewonnen! Beim diesjährigen SPO-MAN.handballcup sahen circa 200 Zuschauer in der Gebhardshagener Burgsporthalle, wie das Team der Ostfalia Salzgitter mit tollen Leistungen überzeugte und sich auch durch die Unterstützung der zahlreichen Anhängern bis ins Finale spielte. Aber nach Platz drei im vergangenen Jahr, reichte es dieses Mal nur zum Vizetitel.

Uni Clausthal holt den Pokal!

Unser diesjähriger SPO-MAN.handballcup fand dieses Jahr am Mittwoch den 28.11.2012 in Salzgitter-Gebhardshagen mit zwei Mannschaften der Uni Braunschweig und jeweils einer Mannschaft der Uni Clausthal, Uni Hannover, FH Hannover und der Heimmannschaft Ostfalia aus Salzgitter statt.

Nach oben scrollen