Erster internationaler SPO-MAN Stammtisch in Kapstadt

9410 km entfernt von der Hochschule in Salzgitter fand am 07.05.2010 der erste internationale SPO-MAN Stammtisch in Kapstadt (Südafrika) statt. Da man nicht nur den Entfernungs-Rekord, sondern auch den Höhen-Rekord einstellen wollte, wurde die Spitze des Tafelbergs als Treffpunkt ausgemacht.

Daher galt es für die Sportmanagement-Studenten aus Salzgitter zunächst 1088 Höhenmeter zu Fuß zurück zu legen, bevor man sich bei Sonnenschein und Blick über die Stadt über die bisherigen Erlebnisse in Südafrika austauschen konnte. Da die Teilnehmer aus unterschiedlichen Städten angereist kamen und derzeit in verschiedenen Organisationen, z.B. Non-Profit-Organisationen, Universitäten oder Beratungsagenturen, aktiv sind, war ausreichend Gesprächsstoff vorhanden.

Als angehende Sportmanager standen am darauffolgenden Tag selbstverständlich die Besichtigung des neu gebauten WM Stadions und die Verfolgung des letzten Fußball-Bundesligaspieltages auf dem Programm. Den Charme Südafrikas konnte die sieben Stammtisch Teilnehmer anschließend auf dem kulinarischen Markt Kapstadts genießen. Dort wurde auch beschlossen einen eigenen WM Blog einzurichten, um über das Großereignis aus Sicht des Gastgeberlandes zu berichten – weitere Infos zum Blog folgen in kürze auf der SPO-MAN Website.

Falls ihr euch auch für einen Aufenthalt in Südafrika interessiert, können euch die folgenden SPO-MAN Mitglieder ggf. weiterhelfen:
Jens Muntermann – Nelson Mandela Metropolitan University, Port Elizabeth, www.nmmu.ac.za
Nico Wenzel – Onside Consulting, Kapstadt, www.onside.co.za
Daniel Schöberl– Whizzkidsunited, Durban, www.whizzkidsunited.org
Fabian Winckler – Prosport International, Durban, www.prosportinternational.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.