SPO-MAN.ontour Stuttgart 2019

Am Freitag, den 08.11.2019 versammelten sich wieder 18 SPO-MAN’s und brachen in den frühen Morgenstunden auf. Den ersten Zwischenstopp machten wir in Zuzenhausen, einem beschaulichen Örtchen im Heidelberger Hinterland.

Hier haben die Geschäftsstelle und das Trainingsgelände der TSG 1899 Hoffenheim ihren Sitz, Salzgitter-Absolvent Alexander Wahler arbeitet bei der TSG als Leiter Sponsoring, Vertrieb, Hospitality, Events, Merchandising. Nach einer Vorstellung des Vereins wurden wir über das Gelände geführt. Das Highlight: Der Footbonaut, ein digitalisiertes Trainingsgerät für den Nachwuchsfußballer auf dem Weg in den Profisport. Nach einer Mittagspause im schönen Heidelberg ging es weiter zum Anpfiff ins Leben e.V. in Walldorf. Hier wurde uns sowohl ein Überblick über die Tätigkeitsfelder des Fördervereins als auch über die Marketingstrategie rund um die „Aufstiegshelfer Initiative“ verschafft. Nach dem Check-In im Hostel wurde der Abend mit einer Runde Bowling beendet.

Am Samstagmorgen ging es in die Sportstuttgart-Anlage zu Die Ligen GmbH. Hier durften wir an einem Workshop zur Entwicklung einer Marketingstrategie teilnehmen. Anschließend stieg die Stimmung auf den Tribünen der Stuttgarter Kickers beim Derby gegen den VfB Stuttgart II. Gegen Abend besuchten wir das Porsche Museum. Nach einer gemütlichen Runde im Hostelzimmer ging es dann für die meisten SPO-MAN’s noch in die Stuttgarter Innenstadt, um das Nachtleben zu erkunden.

Am Sonntag fuhren wir weiter nach Bietigheim-Bissingen um die Tour mit einer Runde Hallen-Beachvolleyball abzuschließen.Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Unternehmen, die diese Tour zu einer unvergesslichen machten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.