1. SPO-MAN Regionalstammtisch in Hamburg

Die Teilnehmer des 1. SPO-MAN Regionalstammtisches in Hamburg.

22 Zöglinge der SZ-Schmiede hat es beruflich in die Metropole an die Elbe verschlagen. 17 folgten in der vergangenen Woche der SPO-MAN-Einladung und nahmen am 1. offiziellen SPO-MAN-Stammtisch teil. Der überwältigende Zuspruch zeigt, dass es offensichtlich an der Zeit für ein solches Treffen war und regt hoffentlich zum Nachahmen in weiteren Städten an!

Die Premiere ging im Clubheim des Kultclubs FC St. Pauli über die Bühne, in das die SPO-MAN-Gemeinde nach einer kurzweiligen Führung durch das Millerntorstadion einkehrte. Nicht zuletzt dank des Pauli-Urgesteins Torsten Vierkant (seit 17 Jahren beim FC St. Pauli), der grandios durch die neue Südtribüne führte („Entmüdungsbecken? Total überflüssig!“ – „Noch jemand ´n Astra?“ :-)).

Ein weiteres Highlight des Abends war das durchgeführte St. Pauli-Quiz, mithilfe dessen einige großzügigerweise zur Verfügung gestellte Premiumpreise (Tickets, Trikots, Caps) unters Volk gebracht wurden.

Erste Fußballbegegnung im TV? – Keine Ahnung!
Schnellstes Pauli Tor? – Woher soll ich das wissen?
Länge der Reeperbahn? – Weniger als 1.000m? Das kann doch keiner ahnen und ist wohl je nach Zustand unterschiedlich (Kai: „Wenn ich nach Hause gehe ist die immer mindestens 5km lang.“).

Trotz vollkommener Ahnungslosigkeit konnte ein Siegerteam gekürt werden und die stolzen Gewinner wurden vor dem Pauli Emblem abgelichtet. Sicher sehr zur Freude von Jesper! Die anwesenden Pauli-Fans fanden es nämlich nicht so witzig, dass da jemand breit grinsend mit einem HSV-Trikot vor ihrem Pauli-Logo steht.

Fazit: Der nächste Stammtisch kommt bestimmt!
Ziel: Anfang 2009! Vielleicht dann ja in der HSH Nordbank Arena, Jesper? René bringt auch bestimmt ein Pauli-Trikot mit…

Unser Dankeschön geht an dieser Stelle an die Kollegen Jesper Gaden (HSV) , Christian Hüneburg (eventim sports) sowie René Wenck und Daniel Bierhoff (beide FC St. Pauli) für die Bereitstellung von Preisen und Location!

SPO.MAN lebt und sollte genutzt werden! – Wir können nur profitieren!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.