Erstsemester holen SPO-MAN.cup, Fünftsemester gewinnen SPO-MAN.championscup

Dieses Jahr bekamen die Zuschauer auf der Sportanlage des SC Gitter zwei hochspannende Spiele geboten. Sowohl der SPO-MAN.cup als auch der SPO-MAN.championscup wurden erst im Elfmeterschießen entschieden.

Im Duell zwischen dem Erstem und Drittem Semester stand es nach spannenden 90 Minuten 1:1. Das Elfmeterschießen konnten die Erstis anschließend für sich entscheiden.

Eine Woche später beim SPO-MAN.championscup ging es dann erneut spannend zu. Die Erstsemester führten schnell mit 2:0, kassierten jedoch kurz vor der Pause den Anschluss.

Nach der Halbzeit gelang dann schnell der Ausgleich. Nur wenige Minuten später gingen die Erstis durch einen sehenswerten Distanzschuss erneut in Führung. Es ging Schlag auf Schlag weiter, zuerst erzielten die Fünftsemester wieder den Ausgleich, ehe sie im Gegenzug den nächsten Treffer kassierten. Als es schon so aussah, als sei das Spiel entschieden fiel doch noch der Ausgleich. Somit musste die Entscheidung wieder im Elfmeterschießen her, indem sich schließlich die Fünftsemester durchsetzen konnten.

Damit konnten sie zum zweiten Mal nach 2016 im SPO-MAN.championscup triumphieren.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.