Patrick Gundel und Martin Strobel

Gesucht und gefunden:
Auch Patrick Gundel und Martin Strobel haben über unser SPO-MAN.torship zueinander gefunden. Martin Strobel von der Sport-Thieme GmbH ermöglicht seinem Mentee Patrick Einblicke in die Arbeitsbereiche des größten europäischen Anbieters für institutionalisierten Sport. Warum die Beiden bei SPO-MAN.torship mitmachen könnt ihr hier nachlesen:

Martin StrobelMartin: „Ich freue mich darauf, Patrick einen spannenden und vielseitigen Bereich des Sportmanagements vorstellen zu können. Zudem ist es eine wunderbare Chance, Erfahrungen weiterzugeben und zu hören was die aktuellen Sportmanagementstudierenden antreibt und bewegt.“

Patrick GundelPatrick: „Durch das torship-Programm erhoffe mir einmalige Einblicke in die praktische Arbeit im Sportmanagement. Gerade in der Zeit des Studiums ist es denke ich besonders wichtig, von Beginn an praktische Erfahrungen zu sammeln um später vielfältigere Möglichkeiten in der Berufswahl zu haben. Dazu erhoffe ich mir einen regen Informationsaustausch mit meinem Mentor. Es wäre toll, wenn dieser mir beratend zur Seite steht, speziell bei Berufsfragen, bei Bewerbungen oder bei Tipps für die erfolgreiche Gestaltung von sportbezogenen Projekten.“

Wir hoffen, dass auch ihr beide Spaß an unserem Programm habt und haben werdet!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.